bullshit

Wie lange noch?

Seit ein paar Wochen laufe ich wieder relativ regelmässig und meine Laufstrecken zeichne ich mit der Apple Watch auf. Vor ein paar Monaten habe ich mir aus Pandemiesport-Gründen ein neues Paar Laufschuhe gekauft, so richtig mit Beratung. Der Verkäufer meinte damals, dass ich sie nach rund 400—600 Kilometern ersetzen müsste, weil dann die Dämpfung nachlässt.

Aber woher weiß ich, wann ich diese Distanz zusammengelaufen habe?

Also habe ich das getan, was ich am wenigsten schlecht kann: Ich habe mir eine kleine, einfache App gebaut, die mir diese Frage beantwortet.

Sie greift auf die Fitnessdaten zu, die meine Watch eh in Apple Health gespeichert hat. Kein Internet nötig, kein Account, kein gar nix. Diese Fitnessdaten kann ich dann dem jeweiligen Paar Laufschuhe zuordnen, dann kommt noch ein bisschen Mathe, also Addition, und fertig. Hier mal ein kleines Video vom aktuellen Stand.

Mir fehlen noch ein paar Features und es gibt noch ein paar Ecken und Kanten. Wenn die abgeschlossen sind, würde ich die App gerne in den App Store bringen. Gebt mir aber gerne jetzt schon Feedback.

Ja, ich weiß, dass es mit Strava auch geht, aber ich finde Strava kacke. Und ja, ich weiß auch, dass es bereits solche Apps gibt. Aber auch die fand ich alle kacke, weil man da einen Account braucht. Oder sie sind veraltet. Oder hässlich. Außerdem wollte ich seit Ewigkeiten mal was mit den Daten aus Apple Health machen. Ihr seht: Jede Alternative zu einer eigenen App war also keine.

Bei meinen Laufschuhen ist übrigens noch ein bisschen Luft nach oben, bis ich sie ersetzen muss.